s​/​t

by paddelnohnekanu

/
1.
01:26
2.
3.
4.
5.
03:23
6.
01:18
7.
04:52
8.
03:38
9.
10.
04:30

about

alle songs aufgenommen mit einem tascam 488 (2003/04)
in vielen einzelnen sessions
dann eindigitalisiert für cubase und die pegel hochgerauscht

felix git/voc
patrick git/backvoc
boris bass
philipp drums

credits

released April 1, 2004

coverartwork von patrick
foto von johannes krieg

tags

license

all rights reserved

about

paddelnohnekanu Baden Baden, Germany

die marshalls röhren.
gartenpunk. punkgedöns. mit herz und hirn. geh-hirnpunk. alles punk. oder auch nicht.
felle zittern. trommel-felle.
fellpunk. punktiere. mit axt und harke.
geh-heim.

contact / help

Contact paddelnohnekanu

Streaming and
Download help

Redeem code

Track Name: filmemacher
namen sind was für grabsteine baby

in filme verschwinde ich
und auf fotos tauch ich wieder auf
aus boxen quillt mein atem
und ich boxen brülle
bücher sagen mir ein leben
und nummern eine zahl
lasst uns mäxl spielen mit
religion und kanzlerwahl
…und wenn ich noch so lästert
besser wird es nie
geschickte schreibt ihr nur
weil ihr einen dicken stift habt
mit dem ihr malt wie’s gefällt…
wo ist eure wut wo ist der antrieb
in filmen geh ich unter und auf fotos dann wohl auch
was weißt du von leben also → lauf dicker lauf
ob’s die nachbarin berührt eher chattest du mit china
als zu merken sie ist da und ihre fünfundzwanzig kinder
Track Name: politische aussage
sorgen um die welt mach ich mir eigentlich nie
mit deinem lügenbohrer fick ich mich ins knie
kinder erschießen kinder so war es doch schon immer
die großen befehlen es und fühlen sich als gewinner
lass brennen alter das heißt zukunft oder was
lass jucken cowboy das heißt zukunft oder was

kotz dich doch aus wenn es dich erhellt
das klima deiner meinung ist was mir gefällt
wer von euch die wahl hat sollte auch was wählen
statt leuchtendes beispiel zu sein fürs bequeme beschweren
lass jucken cowboy das heißt zukunft oder was
was tun wenn’s brennt brennen lassen

leb ein leben wie es ist denke nicht so könnt es sein
fluche keinen deiner tage was du tragen musst das trage

träum doch lass noch was übrig
fluche laut mach dich nicht gefügig

heute akzeptieren alle irgendein gegenteil
glauben an freiheit wie nie ha geil
Track Name: feuer & flamme
und so ging es plötzlich los
nur um mal einen einstieg zu finden
ich weiß im moment nicht so genau
wo mir der kopf steht
nacheinander drücke ich die grauen knöpfe für die zukunft
an meiner – wohlgemerkt – schwarzen fernbedienung
mein drink kam ich unterbrach die denkerei
hob das glas und trank auf den weltfrieden
die musik hörte auf und fing wieder an

ein langer tag lag hinter mir
eigentlich nicht länger als andere
und dennoch intensiver ich brenne jetzt noch
verdammt noch mal habe ich gedacht
was soll der ganze scheiß
die wolken stürzen ein
nur wegen eurer ignoranz eurem frevel
ich leg die zeitung wieder hin und frage mich nochmals
wann ist dieser tag eigentlich vorbei

nach diesem ausbruch hatte ich schlussendlich mal genug
genug der worte der taten und all dem betrug
ja wenn wir aufhörten uns zu verarschen
na das wär doch richtig gut
warum kann es also kein happyend geben
weil die geschichte nur vorbei ist wenn der autor es so will
Track Name: was die anderen tun (halleluja achduliebezeit ogottogottogott)
gewonnene worte geronnenes blut schlägt die welle wut
dir an den bug lug und trug erfreuen die gesellschaft
wie zu heiß gepressten o saft und kraft
los kommen sie daher
rotgelbgrünschwarz so wie der stoff den ich barz’
die meisten sind zufrieden mit dem gerede um den brei
einerlei was sie sagen immer wird’s besser doch nichts
verändert sich nich’

sich an gleise betonieren ist zu dumm um es zu ignorieren
bse ist die wurst auf die ich steh’ leck mich am T

zieh doch was schneeluft in dein gehirn oder baller gleich
ein brett an deine stirn
vergeblich suchst du den ausgang des ganzen
irgendwann wird der staat auch dich verwanzen
an den maul und klauen solche speichelsträhnen mir
kommen die tränen
müsst ich dich essen ich würd’s auch nicht verstehen

sing meine lieder der reim drückt dich nieder
die phantasten bringen und singen mist immer wieder

gesalbt seien alle so frohlockt das es schockt seid nie mehr
bieder spring vom achten stock macht doch bock

im hirn in der birn gezockt mit der dirn gerockt und länger
mal gewartet ist mein bart schon entartet bevor der nächste
tagesanbruch kommt

millionen mal sieht er eure lügen eure laster euer zögern
auch ein morgen oder zukunft machts nicht besser
was bleibt ist der lauf ins offenen messer
sauf nicht ab mit dem kahn in dem alle sitzen
lebt für alle oder lebt umsonst
Track Name: troubadour
Immer dunkler wird’s
Kein weg so sichtbar wie dein spiegelbild im sommerlicht
Lang hab ich dich geliebt
Und brach mir den arm
Vorbei ist vorbei wütend renn ich mauern ein
Mein kopf schmerzt nicht noch lange nicht
Da geht noch was mehr als du denkst
Wann immer mich der alltag interessiert
Passiert nichts anderes als wenn du mich berührst
Immer dunkler wird’s
Ich seh den winter kommen und gehen der sommer bleibt aus
die musik bleibt die gleiche
obwohl du weg bist
und nur ich sie höre

Ich kille alles muss ich mehr sagen
Schalt die kerzen endlich aus

Immer dunkler wird’s
Kein weg so sichtbar wie dein spiegelbild
lang hab ich dich geliebt
Alles was ich jetzt anfange wird dasselbe ende haben
doch was geht mich das morgen an heut bist du nicht hier

Ich kille alles muss ich vorher fragen
schalt die scheiß mucke endlich aus

sie kriegt auch chance obwohl ich sie so mag
aus den augen aus dem sinn
was willst du mehr
das leben hält dich hin
oh so verdammt scheißtraurig
das leben ist kein wunschkonzert…………
Track Name: keine ahnung
warst du nicht der der einst einmal sagte dass niemals ein tag vergeht an dem du nicht am scheidewege stehst wirf die münze lahmer mann denn du weißt am besten wer stehen bleibt ist wie die taube ohne blut –
Track Name: tauchstation
wer hat den längsten atem unter land und überm wasser
ich sitz am balkon unten zieht leben vorbei für was
wir haben uns lange nicht gesehen
und das war auch gut so
nun ist die fröhlichkeit vorbei
denn morgen ist da
die zeitung schreibt mir auch nichts neues
redet von dingen
die mir aber so was von am arsch vorbeigehen
gebt doch endlich auf mit mir zu kämpfen
ich verliere sowieso immer
wer hält die luft an länger als nen apnoeatemzug
wer stinkt noch wenn er doch gerade duschte für wen
wir haben uns lange nicht gesehen
jetzt ist schluss mit lustig – ich hau’ ab
und dann werd ich nie mehr verlieren
und nie gewinnen

dreh den kopf nicht rum zieht deine weltgewandheit mal wieder kreise vögel singen winterlieder wind pfeift dazu regen dein auto bleibt niemals stehen der tank bis zur unendlichkeit voll doch du und ich sind nicht ewig wir haben den tod verdient so wie unser planet irgendwann wird er brennen dreh deine kreise nicht wenn der kopf fehlt
Track Name: zugfahrt
eigentlich hatte ich ja auf dich gewartet
unten an der ecke
das du mir nicht entkommst ich zieh dich unter meine
dicke daunendecke
höllisch lang ist nichts passiert dann war es uhr morgens und
die sonne brannte uns den pelz

sag mir was du denkst sag mir was du fühlst sag mir was du siehst wenn deine augen geschlossen sind

eigentlich hatte ich nicht so viel erwartet
wie auf dem zettel stand
mein name war nicht drauf dafür war es meine wahl
kreuzchen für die roten hüte hier im land
höllisch lang ist nicht passiert dann ist es an der zeit
hey Ich dachte ihr seit schon soweit

wir alle um ein feuer schoen warm bis die erde brennt

im ohr dein lied dreh die kassette rum

das leben ist krass das leben macht spass
denn du bist mit hier

im ohr deine angst deinen sonnenschein deine liebe dein herz pubertären weltschmerz deine grünen augen den stolzen blick die antwort nach einem kurzen krieg deine geschichte und deinen abschied deine worte dazu
Track Name: der teufel und die tiefe blaue see
ich ging zurück zu der cafeteria und sah durch die scheiben
das mädchen war noch da und spielte mit ihrem hörnchen
in dem riesigen wartesaal nebenan kaufte ich mir eine rückfahrkarte und trottete wiederum zurück
immer noch saß das mädchen da war aber nicht mehr allein
lächelnd und redend saß ihr ein bursche gegenüber
und auf den ersten blick war zu sehen
dass sie ihn kannte und ihr diese bekanntschaft unangenehm war
eine telefonstimme begann zu erzählen

war da gestern noch ein schreien
das in unhörbarer frequenzweite lag und schlief
so ist da heute das radio
es dröhnt mich an wie dicke bücher
zugequollen mit großen geschichten
und winzigen wahrheiten
und dann brauchen wir noch filme
die unverzagt kriegsgemetzel zeigen
damit uns wieder einfällt
das es alltag gibt
Track Name: chaospilot
farbenblind im regenbogenland
bin ohne einen traum eingeschlafen
hundertwasser behaengt die wand
deine gedanken nicht erraten

hab nichts erwartet und bin trotzdem enttaeuscht

mit tausend worten mehr gesagt
als buecher je hergeben koennen

farbenblind im regenbogenland
bin ohne einen traum eingeschlafen
hundertwasser behaengt die wand
deine gedanken nicht erraten

hab nichts erwartet und bin trotzdem enttaeuscht

mit tausend worten nichts gesagt
als das es anders ist als frueher
ich hoffe dass es dir auch beschissen geht
alsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfrueheralsfru